Hallo,

es sagen alle, der Sommer sei mit Pauken und Trompeten eingezogen. Also, bei uns wohnt kein Spielmannszug und vorbei gelaufen ist auch keiner. Warm ist es aber trotzdem!!!

Und deswegen habe ich die Tränke im Garten getestet. Das ist mein Ersatzpool, wenn der Hundepool noch nicht aufgebaut ist. Glücklicherweise bin ich nicht mit Anlauf hineingehüpft. Es ist nämlich noch kein Wasser drin!!! Und füllen wollte Sandra ihn auch nicht. Der nächste Regenschauer würde das erledigen. Voll frech… Also habe ich penetrant auf die Stelle im Garten gestarrt, an der immer mein Pool steht. Nix Pool… Aber nicht mit mir!!! Dann eben schwere Geschütze und ich habe alles beim Spaziergang gegeben. Bin quasi in jedes stehende Gewässer plantschen gegangen. O.K., das war nicht immer klares Wasser und ich habe hinterher schon etwas verschlammt ausgesehen. Mir doch egal, ich lass das so… Machen die Elefanten auch. Wenn es ihnen zu warm ist, wälzen sie sich im Schlamm.

Diese Extremmaßnahme hat dann geholfen und Sandra hat sich erbarmt und den Pool aufgebaut. Natürlich inklusive Wasser. Geht doch!!!

Ich wünsche euch eine schöne, sonnige Woche.

Liebe Grüße

Toni