Ho,Ho,Ho,

ich bin volle Möhre am Rotieren. Weiß gar nicht, was ich zuerst erledigen soll. So ein Aushilfsjob beim Weihnachtsmann ist echt nicht ohne. Nachdem die Wunschzettel sortiert, die Geschenke besorgt und in Transportsäcke gepackt wurden, geht es nun endlich los.

Ich habe alles, was ein gutes Aushilfsrentier benötigt zusammen gesucht. Jetzt werden die Präsente zusammen mit dem Weihnachtsmann und den echten Rentieren verteilt. Hoffentlich vertauschen wir bei der Menge nicht noch was… Das wäre blöd. Stellt euch einmal vor, der 70 jährige Herr packt Heiligabend das Skateboard aus und das 8 jährige Mädel den Gutschein, für einen Besuch beim Seniorentanztee. Auweia…Schöne Bescherung!!!

Sandra und ich wünschen euch allen ein tolles Weihnachtsfest.

In diesem Sinne:

„Fröhliche Weihnachten“

Euer Toni